News Feed des DSB

Aktueller News Feed des Deutschen Schützenbundes

Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Kommentare.
  1. Beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages ist eine Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts eingereicht worden. Die Mitzeichnungsfrist endet am 11. Dezember 2019 und benötigt ein Quorum von 50.000 Zeichnungen.
  2. Auch am Ende einer langen Saison ist auf die deutschen Pistolenschützen Verlass: Christian Reitz gewann beim Weltcupfinale in Putian/CHN die Silbermedaille mit der Schnellfeuerpistole, Monika Karsch holte Bronze mit der Sportpistole. Platz vier für Doreen Vennekamp und Platz sechs für Oliver Geis komplettieren den glänzenden Saisonabschluss.
  3. Die Ergebnisse wurden mit Spannung erwartet und fielen für den DSB überragend aus: Der DSB ist laut der Potenzialanalyse (PotAS) im Rahmen der Leistungssportreform unter allen 26 olympischen Spitzensportverbänden der Spitzensportverband mit dem zweithöchsten Prozentsatz im Bereich „Kaderpotenzial/Leistungsentwicklung“ und zweitbester Verband im Bereich „Struktur“.
  4. Nachdem die Europäische Chemikalien Agentur (ECHA) der Europäischen Kommission im September 2018 ihren Bericht zum Gebrauch von bleihaltiger Munition in Feuchtgebieten ("wetlands") vorgelegt und Restriktionen vorgeschlagen hatte, hat die Europäische Kommission die ECHA nun um Ausarbeitung eines Vorschlags zur Beschränkung von Blei in sämtlicher Munition (Schrot und Kugeln) auch außerhalb von Feuchtgebieten (terrestrischen Umgebungen) gebeten.
  5. Das erste IAU Weltcup-Finale mit der 10m-Armbrust in München (15./16. November) endete erfolgreich für den DSB: Lisa Forstner gewann im Einzel die Bronzemedaille und gemeinsam mit Manuel Wittmann Gold im "Bayern-Cup", dem Mixed-Wettkampf.